Startseite

 

Tipps Organisation

Dolmetscherteams

In über 25 Jahren Geschäftstätigkeit haben wir unzählige Dolmetscher-Teams für internationale Veranstaltungen (Präsenzveranstaltungen, hybride Veranstaltungen oder virtuelle events) organisiert und dabei viel Erfahrung in der Beratung von Kunden, die zum ersten Mal mit Dolmetschern und Dolmetscherinnen zusammenarbeiten, gesammelt. Einige unserer Erfahrungen möchten wir hier in Form von Tipps für die Zusammenarbeit mit professionellen Konferenzdolmetschern und Konferenzdolmetscherinnen an Sie weitergeben.

 

Oftmals ist Neukunden im ersten Gespräch mit unserem Sprachendienst der Unterschied zwischen Dolmetschen & Übersetzen nicht geläufig. Es wird nach Übersetzern (manchmal auch Synchronübersetzer) gefragt, obwohl der Kunde eigentlich Dolmetscher benötigen. Der Begriff Dolmetschen bezeichnet die mündliche Sprachmittlung und Übersetzen die schriftliche Sprachmittlung. Aber auch uns passiert es nach über 25 Jahren noch, dass wir von Übersetzern sprechen, wenn wir Dolmetscher meinen. Hier nun einige Tipps für Organisatoren von internationalen Veranstaltungen:

 

Tipps für Veranstalter internationaler Veranstaltungen

Wenn Sie eine internationale Veranstaltung organisieren (Kongress, Tagung, Europäischer Betriebsrat, Besprechung, Audit etc.), können Sie die Qualität der Verdolmetschung durch zweierlei positiv beeinflussen: Die rechtzeitige Übersendung von Vorbereitungsmaterial für die Dolmetscher und Dolmetscherinnen und die Bereitstellung hochwertiger Dolmetscher-Technik.

 

Vorbereitungsmaterial für die Dolmetscher und Dolmetscherinnen

Auch erfahrene Konferenzdolmetscher und Konferenzdolmetscherinnen sind auf Vorbereitungsmaterial angewiesen, um sich auf eine Veranstaltung inhaltlich vorzubereiten. Jede Branche und jedes Thema hat seine spezielle Terminologie. Je gründlicher die Vorbereitung, desto besser die Dolmetsch-Leistung während der Veranstaltung.

 

Da die DolmetscherInnen an den Tagen direkt vor Ihrer Veranstaltung im Einsatz sein können, ist es sinnvoll, dem Dolmetscher-Team spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn das Material zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehören Informationen zu der Veranstaltung selbst wie das Programm, eine Teilnehmerliste, die Ansprechpartner vor Ort, Treffpunkt etc.

 

Für die inhaltliche Vorbereitung benötigen die Dolmetscher und DolmetscherInnen die Präsentationen, Redemanuskripte, Leitfäden oder beispielsweise bei Produktvorstellungen Unterlagen zu den Produkten. Hilfreich sind auch immer Protokolle von vorherigen Sitzungen oder Unterlagen früherer Veranstaltungen zu ähnlichen Themen oder eventuell vorhandene Glossare.

 

Wenn Sie bei Ihrer Veranstaltung Videos zeigen, benötigen die Dolmetscher auch die Videos (es reicht auch eine geringere Auflösung als bei der Veranstaltung). Oft wird in Videos sehr schnell gesprochen oder die Inhalte werden sehr gedrängt dargestellt. Das macht das Dolmetschen von Videos für ein Dolmetscher-Team immer besonders herausfordernd.

 

Konferenztechnik

Die optimale Arbeitsumgebung für Dolmetscher und Dolmetscherinnen ist die Kabine. Bei der Aufstellung einer oder mehrerer Kabinen achten Sie bitte darauf, dass das Dolmetscher-Team eine gute Sicht auf die gezeigten Präsentationen sowie die Redner und Rednerinnen haben. Mimik und Gestik der Redner und Rednerinnen gehören zur Verdolmetschung dazu.

 

Bei hybriden oder virtuellen Veranstaltungen ist es unabdingbar, dass die Redner und Rednerinnen Headsets nutzen. Headsets sorgen für einen gleichbleibenden Abstand zwischen dem Mund des Sprechers bzw. der Sprecherin und dem Mikrofon. Dadurch wird eine gleichmäßige Lautstärke erreicht (keine Pegelschwankungen).

 

Die Dolmetscher und Dolmetscherinnen sind für Ihre Arbeit darauf angewiesen, dass sie die Redebeiträge akustisch gut verstehen können. Schlechte Tonqualität bedeutet immer eine zusätzliche kognitive Belastung für die Dolmetscher*Innen unabhängig davon, ob es sich um eine Präsenzveranstaltung, hybride oder virtuelle Veranstaltung handelt.

 

Arbeitszeit und Pausen

Konferenzdolmetscher und Konferenzdolmetscherinnen erhalten Tageshonorare. In diesen Tageshonoraren ist nicht nur der Einsatz bei der Veranstaltung enthalten, sondern auch die Vorbereitung. 8 Stunden Präsenzzeit und 6 Stunden reine Dolmetschzeit im Zweierteam sind übliche Einsatzzeiten. Sollten diese Zeiten überschritten werden, fallen Überstundenhonorare an oder es muss sogar ein Dreierteam eingesetzt werden. Bei hybriden und virtuellen Veranstaltungen liegen diese Grenzen eher niedriger, da diese Veranstaltungen oft sehr kompakt und mit wenig Pausen versehen sind.

 

Das Simultandolmetschen erfordert höchste Konzentration, bitte planen Sie daher ausreichend Pausen für Ihre Veranstaltung ein. Für internationale Veranstaltung hat sich folgende Einteilung bewährt: Vormittags zwei Blöcke à 90 Minuten mit einer 30-minütigen Kaffeepause. Dann nach einer einstündigen Mittagspause wieder zwei Blöcke à 90 Minuten ebenfalls mit einer 30-minütigen Kaffeepause. Eine ausreichende Pausenplanung bei Ihrer Veranstaltung werden Ihnen nicht nur das Dolmetscher-Team danken…

 

Urheberrecht

Das Urheberrecht an der Verdolmetschung liegt bei den Dolmetschern und Dolmetscherinnen. Sollte die Verdolmetschung aufgezeichnet oder anderweitig genutzt werden, müssen die Dolmetscher*Innen dafür ein Nutzungsrecht einräumen. Üblicherweise wird ein halbes Tageshonorar pro Tag pro Dolmetscher*In zusätzlich für die Einräumung von Nutzungsrechten an der Verdolmetschung berechnet.

 

Benötigte Informationen 

Wir können Ihren Dolmetscher-Bedarf umso besser einschätzen, je umfangreicher die Informationen zu Ihrer Veranstaltung sind, die wir bei Anfrage erhalten. Selbstverständlich sind wir bereit, eine Vertraulichkeitsvereinbarung abzuschließen, bevor Sie uns Daten zu Ihrer Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Wir beraten Sie gern hinsichtlich der von Ihnen benötigten Dolmetscher-Leistungen und Konferenztechnik! Nicht ohne Grund heißen wir SIM – CONSULT.

 

 

Beratung zur Verdolmetschung

Dolmetscher gesucht? Dann sollte SIMCONSULT Ihr erster Ansprechpartner sein. Denn ganz gleich, ob

 

  • Simultandolmetschen,
  • Konsekutivdolmetschen oder
  • Begleitdolmetschen, ob
  • Flüsterdolmetschen oder
  • Ferndolmetschen (Remote Interpreting),

 

wir beraten Sie, welche dieser Methoden für Ihre Anforderungen die richtige ist. Dabei führen wir Sie sorgfältig durch alle wichtigen Entscheidungen, organisieren die richtige Technik und verfügen nicht zuletzt über ein großes Team von hochqualifizierten Dolmetscherinnen und Dolmetschern.

 

Dolmetschen für jeden Anlass

Sie planen eine internationale Konferenz? Die nächste Vorstandssitzung oder eine Pressekonferenz? Es stehen langwierige Verhandlungen mit internationalen Partnern auf der Agenda? Um diese und viele weitere Anlässe optimal in verschiedenen Sprachen durchführen zu können, bietet SIMCONSULT Ihnen Fachleute mit langjähriger Erfahrung. Unsere Dolmetscherinnen und Dolmetscher sind beispielsweise ausgebildete

 

  • Konferenzdolmetscher,
  • Telefondolmetscher oder
  • Verhandlungsdolmetscher.

 

Denn jede dieser Situationen erfordert eine andere Herangehensweise und birgt ihre eigenen Herausforderungen. Setzen Sie daher auf SIMCONSULT, am besten für jeden Anlass.

Dolmetschen in allen Themen und Fachgebieten

Eine Aufsichtsratssitzung oder Hauptversammlung, eine ärztliche Beratung oder auch ein Schiedsgerichtsverfahren sind beispielhafte Situationen, in denen es buchstäblich auf jedes Wort ankommt. Umso wichtiger ist hierfür eine sachgerechte Verdolmetschung, die auch Fachbegriffe oder Jargon treffsicher in die Zielsprache zu übertragen weiß. SIMCONSULT beschäftigt daher auch

 

  • Medizindolmetscher,
  • vereidigte Gerichtsdolmetscher
  • Dolmetscher für Marktforschung

 

und Fachdolmetscherinnen und Fachdolmetscher für viele weitere Themen, die zum Beispiel auch bei internationalen Fachtagungen oder Kongressen in Wissenschaft und Forschung eingesetzt werden. 

 

Ferndolmetschen per Video oder Telefon

Nicht erst in Zeiten von Corona sind internationale Videokonferenzen oder Telefonschalten ein beliebtes Mittel zum Austausch in internationalen Teams. Sobald es hierbei inhaltlich in die Tiefe geht, sind professionelle Dolmetscher oft unerlässlich. SIMCONSULT weiß, wie Ferndolmetschen (Remote Interpreting) reibungslos funktioniert und welche Techniken es dafür gibt.

Weiterlesen...

 

Einige ausgewählte Referenzen

  • Airbus Operations GmbH, diverse Veranstaltungen,
    u. a. Aufsichtsratssitzungen, Einweihung der Fertigungshalle für den A 380 in Anwesenheit von Bundeskanzler Gerhard Schröder, Übergabe des ersten A 318 an Air France, Pressekonferenzen, Festakte, Roadshows, Hamburg/Bremen/Stade/Varel 2001 - 2023

SIMCONSULT arbeitet ausschließlich mit Konferenzdolmetschern, die über mehrjährige Berufserfahrung verfügen. Unser umfassendes Netzwerk garantiert kurze Anfahrtswege und eine optimale Betreuung Ihrer Veranstaltung: in Hamburg, Deutschland und ganz Europa.


Weitere Referenzen...

Wir dolmetschen und übersetzen für Unternehmen, Organisationen und die öffentliche Hand. Eine Auswahl  unserer Referenzen finden Sie hier...

Oder benötigen Sie eine Übersetzung?

Wir übersetzen Verträge, Werbung, Reden, Broschüren, Pressetexte, Berichte, Websites & Publikationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ob Dolmetschen oder Übersetzen: Sprechen Sie uns an, fragen Sie uns oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. 

+49 40 46 00 17 30 

+49 40 46 00 17 43

Kontakt

Ihre Daten

Ich habe den Datenschutzhinweis gelesen. Ich weiß, dass ich jederzeit der Verarbeitung meiner Daten widersprechen kann (per Post: SIMCONSULT Sprachendienst GmbH, Ballindamm 39, 20095 Hamburg, Telefon: 040/46001730, Fax 040/46001743 oder E-Mail simconsult@simconsult.net) und dass ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz besteht. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und weder von uns noch von Dritten für Marketingzwecke verwendet. Ihre persönlichen Daten sind auch nie für andere auf der Webseite sichtbar. Mit der Angabe Ihrer Daten willigen Sie ein, dass wir Ihre Anfrage beantworten.

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Ballindamm 39 · 20095 Hamburg