Startseite

 

Newsletter

Dolmetscher- und Übersetzer-Newsletter Juli 2004

Die langen Tage

Diese Jahreszeit mit einer Fülle von Sinnesreizen, die die Natur bereithält, sowie die langen Tage sind schon einen Genuss. Welch ein Unterschied zum letzten Newsletter, der im Dezember 2003 verfasst wurde. Die dazwischenliegenden sechs Monate aber sind kaum nachvollziehbar: Tempus fugit.

Mode und Schönheit

Das Frühjahr stand bei SIMCONSULT zumindest teilweise unter dem Motto "Mode und Schönheit".

 

Anfang Februar hatten wir auf Englisch und Deutsch eine Präsentation von Amerikas Nr. 1 der Mode- und Lifestyle-Marken für Mädchen im SIDE Hotel, "mary-kateandashley", in Anwesenheit der Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen, gedolmetscht.

 

Die Reihe Schönheit wurde im Februar mit einer Pressekonferenz von Juvena Deutschland auf Französisch und Deutsch im Auftrag von Select Communications anlässlich der Vorstellung einer neuen Pflegelinie fortgesetzt.

 

Anfang März dolmetschten wir im Auftrag von MACK Werbeagentur die Präsentation der Kollektion "HUCKE Woman" in Lübbecke, Westfalen.

 

 

Nach der Schönheit die Gesundheit 

Im März verdolmetsche ein Dolmetscher-Team im European Surgical Institute in Norderstedt das "1. Internationale Symposium Endocrine Surgery" auf Englisch und Italienisch.

 

Ebenfalls im März dolmetschten wir auf dem "6. Internationalen Symposium: Diagnostische und Therapeutische Endoskopie" in Düsseldorf ins Deutsche und Englische im Auftrag von Congress Organisation C. Schäfer. 

 

Auch Fisch ist gesund

Im Februar drehte sich auf der Quality Conference im Rahmen der Messe Fish International 2004 in Bremen wieder alles um das Thema Fisch.

 

Nicht mehr wegzudenken - die digitale Welt 

Wo wären die Dolmetscher heute ohne Notebook und Handy, um die letzten Unterlagen vor der Konferenz herunterladen zu können, und ohne die magischen USB-Sticks, um die last-minute Powerpoints auf das eigenen Notebook zu übertragen? Die digitale Welt hat bei uns auch in der Kabine Papier und Wörterbücher komplett ersetzt.

 

Zum Thema IT dolmetschten wir im Mai in Hamburg auf einer Partnerveranstaltung der GFT Solutions GmbH über deren Spezialgebiet Software für die Dokumentenarchivierung. 

 

In Berlin stellten wir die Dolmetscher für ein Forum des Fraunhofer Institutes mit dem Titel "Verlässliche Systeme im Automobil der Zukunft - Auf dem Weg zu einer durchgängigen modellbasierten Software-Entwicklung".

Engineering und IT

Die beiden Themen gehen oft Hand in Hand, so auch bei dem Symposium der KHS Maschinen-und Anlagenbau in Hamburg im Januar über "Aseptische Kaltabfüllung". Eine Vertriebstagung für KHS stand ein wenig später in Frankfurt an.

 

Nur leicht dunkel zwischen 23.55 und 01.42 Uhr

So ist es Mitte Juni in Turku, Finnland, wo sich Susan Fergusson-Günther anlässlich der 24. Hansetage mit dem Netzwerk der Neuzeit, dem Hansebund, befasste.

 

Forensische Kunst, Schausteller, Konjunkturentwicklung und Wurstdärme

runden die Themenvielfalt im ersten Halbjahr ab. Der Europäische Schaustellerbund tagte im Februar in Hamburg, in Kiel unterstützte unser Dolmetscher-Team die Frühjahrskonferenz zur Konjunkturentwicklung auf Englisch und Französisch bei der Kommunikation, und George Drummond freute sich als überzeugter Vegetarier sehr, bei einem Dolmetschauftrag im Juni endlich mehr über Wurstdärme und -häute erfahren zu haben. Das Dreierteam der Dolmetscher auf dem VI. Internationalen Kongress der Gesellschaft für Forensische Schriftuntersuchung, der im Juni in Heidelberg stattfand, verzeichnete einen erhöhten Kalorienverbrauch durch "geistige Überstunden". Der dreitägige Kongress umfasste Vorträge über historische Schriften, Papier, Chemie, Physik und Mathematik, gekrönt von einem wissenschaftlichen Exkurs in die Theorie der Wahrscheinlichkeitsgrade. 

 

Nach so vielen Jahren der Berufsausübung können wir wirklich bestätigen, dass die Arbeit interessant und abwechslungsreich bleibt, gleichgültig, welches Thema auch ansteht, und zu einer ständigen Erweiterung des geistigen Horizonts beiträgt. Ganzbesonders freuen wir uns über Dolmetsch-Aufträge, die sich jährlich wiederholen, wie das Städteforum in Kiel, das wir zum 8. Mal in Folge im Juni im Auftrag des Presseamtes in Kiel gedolmetscht haben.

 

Wir bedanken uns bei Ihnen allen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen einen schönen und sonnigen Sommer.

 

Viele Grüße von Ihrem SIMCONSULT-Team

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Rödingsmarkt 14 · 20459 Hamburg