Startseite

 

Newsletter

Dolmetscher- und Übersetzer-Newsletter Juli 2010

In den letzten Wochen hat die Weltmeisterschaft in Südafrika viele von uns in ihren Bann gezogen. Nun, werden Sie fragen, was hat Fußball mit Dolmetschen zu tun? Es kommen zwar bei solchen Sportgroßereignissen immer viele Konferenzdolmetscher zum Einsatz, aber die Verbindung zu SIMCONSULT ist eine ganz andere...

Die Welt kickt:

Erstens ist die Partnerin von SIMCONSULT, Susan Fergusson, gebürtige Südafrikanerin, also schwelgt sie in Heimatgefühlen, und dann geht es wiederum um Flugzeuge. Ein großes Highlight im Reigen der Aufträge der letzten Monate war die Übergabe des ersten Airbus A380 am 19. Mai 2010 an die Lufthansa. SIMCONSULT-Dolmetscher haben dieses große, professionell inszenierte Ereignis gedolmetscht. Das Flugzeug, das später an demselben Tag am Flughafen der Mainmetropole auf dem Namen „Frankfurt am Main“ getauft wurde, hob einige Tage später, nämlich am 6. Juni, zum Sonderflug mit der deutschen Nationalmannschaft mit Destination Johannesburg ab. Auf dem Übergabefest in Hamburg-Finkenwerder hat ein Redner dazu gesagt: „Da wird der Chefpilot der Lufthansa, Jürgen Raps, das Flugzeug extra langsam nach Johannesburg fliegen, damit Jogi Löw Zeit hat, das Kurzpasspiel mit der Mannschaft zu üben!“ Da wären wir gerne an Bord gewesen, als das Kurzpasspiel zu heißen Rhythmen von Shakira, die die erste Klasse belegte, geübt wurde!


Um das Thema Fußball ging es auch bei der Übergabe des Fußball-Europa-League-Pokals durch UEFA-Präsident Michel Platini an Hamburgs Ersten Bürgermeister Ole von Beust vor der Austragung des Endspiels in dieser Stadt. Der Pokal wurde vom Vorjahressieger FC Shakhtar Donetsk übernommen, und unsere Dolmetscher haben Deutsch und Portugiesisch gedolmetscht.

 

Vom Flugzeug zum Schiff, vom Öl zum Wind

Das Kaleidoskop der Themen, auf die unsere Dolmetscher sich von Januar bis Mitte des Jahres vorbereiten mussten, war beeindruckend. Es reichte von Kulturellem bis zur Umwelt, von Aufsichtsratssitzungen und Aktionärsversammlungen zu Sitzungen mit technischen Inhalten.


Um Mineralöl ging es bei der Mitgliederversammlung der UNITI, dem Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen, um Kunststofftechnik bei Hundhausen Kunststofftechnik GmbH, und ganz besonders und ungewöhnlich, aber auch technisch, war ein Photoshooting im Auftrag von Select NY für Procter & Gamble/Wella Professionals zum Thema Haarcoloration. Der Stylist und Haarfärbespezialist kam aus Japan, und SIMCONSULT beauftragte eine Dolmetscherin, die den Fototermin Japanisch-Deutsch-Englisch begleitete, sowie eine weitere Dolmetscherin, die die Kombination Chinesisch-Deutsch-Englisch abdeckte.


Nicht Flugzeuge, sondern Schiffe waren das Thema einer Veranstaltung von Lloyds Fonds über allgemeine Trends in den Schifffahrtsmärkten. Die Sprachen waren Englisch und Deutsch.

 

Ein Genuss für die Sinne

Kultur pur konnten die beiden Kollegen bei einem multimedialen Vortrag von Dr. Zahi Hawass, Generalsekretär der ägyptischen Altertümerverwaltung und ägyptischer Vize-Kulturminister, zum Thema Tutanchamun und der Suche nach dem Grab von Königin Nofretete genießen, den sie vom Englischen ins Deutsche dolmetschten. Ähnlich beeindruckend war ein Vortrag des Stararchitekten Hadi Teherani vor internationalen Gästen des Unternehmens Uponor in Hamburg für die beiden Partner, George Drummond und Susan Fergusson. Die bestehenden sowie die weltweit in der Planung befindlichen Bauten des Architekten sind wohl auch ein Stück Kultur für unsere Welt. Sie bedeuten gleichzeitig einen Bezug zur Umwelt, da Hadi Teheranis Bauten immer grüner werden, inzwischen keinen CO2 Ausstoß mehr haben und eine energieneutrale Ökobilanz verzeichnen.


Weitere Aufträge mit Bezug zur Umwelt waren unter anderem eine Tagung eines bekannten Unternehmens aus dem Bereich Umweltservice, auf der wir Deutsch und Französisch gedolmetscht haben. Des Weiteren wurde auf einer Tagung der Johann Daniel Lawaetz-Stiftung Deutsch und Englisch zum Thema „Ökologische Nachhaltigkeit im sozialen Wohnungsbau“ gedolmetscht.

Edel schreiben, edel betrügen

Bei Montblanc, dem Hersteller berühmter und edler Schreibgeräte aus Hamburg, dolmetschte anlässlich des Besuches eines Filmteams aus Japan eine Kollegin Deutsch und Japanisch, und um Stifte, Tinte, Papier und BETRUG ging es bei der allerschwierigsten Konferenz, die wir alle drei Jahre auf dem Kalender haben: dem VIII. Internationalen Kongress der Gesellschaft für forensische Schriftuntersuchung, der dieses Jahr in Dresden stattfand.


Auf diesem dreitägigen Kongress arbeitet ein Team von drei Dolmetschern in den Sprachen Deutsch und Englisch. Die Themen der Experten für Schriftuntersuchung sind so vielfältig und schwierig, dass wir am Ende des letzten Tages erschöpft, aber zufrieden über die erfolgreiche Arbeit nach Hause gefahren sind. In den Vorträgen geht es unter anderem um die Physiologie des Schreibens, Physik, Papiertechnik, Chemie, optische, chemische und physikalische Hightech-Untersuchungsmethoden, Psychologie, in schneller Abfolge und ohne Themenwiederholungen. Dieser Kongress ist immer wieder eine wahre Herausforderung für die Dolmetscher.

 

Offshore Wind – die erneuerbare Energie der Zukunft

Und zum Schluss wieder der Wind, und zwar in Form von Offshore Wind Energieerzeugung. Auf dem Kongress „Windstärke 10 – Kurs Offshore“ informierte sich vom 1. - 3. Juni 2010 ein internationales Fachpublikum in Bremerhaven über den aktuellen Stand der Offshore-Windenergie. Zum 6. Mal hat die Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen e. V. SIMCONSULT beauftragt und dieses Mal zwei Zweierteams von SIMCONSULT für Englisch und Deutsch bestellt.

 

Erfahrung, Wissen, Routine

Bei Wind Offshore sowie bei den Schriftsachverständigen beweist sich die Praxis, möglichst dieselben Dolmetscher immer wieder zu beauftragen, da das kumulierte Wissen und Verständnis des Themas erheblich zur Qualitätssicherung beiträgt.

 

Dolmetschen auf hohem Niveau

SIMCONSULT ist erfreut, regelmäßig Jahr für Jahr die Aufsichtsratssitzungen für mehrere Großunternehmen in Deutschland zu dolmetschen. Wir setzen auch hier möglichst immer die selben Dolmetscher für diese anspruchsvolle Aufgabe ein, bei der es auf Fingerspitzengefühl und Genauigkeit ankommt sowie auf das Fachwissen für die Vielzahl der Themen, die Aufsichtsräte immer auf der Tagesordnung haben.

 

Das Runde muß ins Eckige

Nun genug der Themenwechsel. Wenn Sie diesen Newsletter lesen, ist Deutschland zwar nicht Fußball-Weltmeister geworden, aber das Team hat uns viele schöne Spiele beschert, und wir können dann dem Fernseher getrost den Rücken zukehren und den hoffentlich weiterhin schönen Sommer genießen.

 

Viele Grüße von Ihrem SIMCONSULT-Team

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Rödingsmarkt 14 · 20459 Hamburg