Startseite

 

Newsletter

Dolmetscher- und Übersetzer-Newsletter Juli 2015

Medizin mit Ausblick

Im schönen Hotel Empire Riverside mit einem wunderbaren Ausblick über Hamburg und den Hafen fand ein zweitägiges Symposium zu Angiologie, Nierenerkrankungen und Dialyse statt. Für ein derart wichtiges und spezielles Thema organisierte SIMCONSULT ein Team von Medizindolmetschern. In den Pausen konnten auch die Dolmetscher abschalten und entspannten sich von der anstrengenden Arbeit des Simultandolmetschens bei einem Blick auf die Elbe und die vorüberziehenden Schiffe.

 

Medizindolmetscher arbeiteten ebenfalls, wie auch die Jahre zuvor, auf dem Internationalen Endoskopie-Symposium in Düsseldorf. Gerade bei Veranstaltungen, die außer der sprachlichen Qualifikation eine besondere Ausbildung und Vorkenntnis erfordern, schätzen es unsere Kunden, wenn ein eingearbeitetes Team für sie zur Verfügung steht, und buchen die Dolmetscher mit einem langen zeitlichen Vorlauf, manchmal Jahre im Voraus.

Woanders gibt es auch Dolmetscher

Nicht nur in Hamburg, auch in Schleswig-Holstein waren Dolmetscher im Einsatz:

 

Seit 2011 hat SIMCONSULT die Entwicklung und den Bau des Europäischen Hansemuseums in Lübeck mit Dolmetschern unterstützend begleitet. Die Dolmetscher saßen dabei nicht in Kabinen, sondern zogen häufig festes Schuhzeug an und setzen sich einen Schutzhelm auf, denn gedolmetscht wurde zu großen Teilen auch direkt auf der Baustelle, bei Wind und Wetter, ungeachtet der Jahreszeit. So war es dann für die Dolmetscher eine besondere Ehre und Freude, auch die Festreden aus Anlass der feierlichen Eröffnung des Museums für die zahlreichen Gäste aus dem In- und Ausland zu dolmetschen. Das Museum, konzipiert von dem Architekturstudio Andreas Heller, zeigt den Aufstieg und Fall der Hanse und ist das größte Museum zur Geschichte der Hanse. Wir sind stolz, dass wir die ganze Zeit dabei waren, und wünschen dem Museum viele interessierte Besucher.

 

Für eine Produktion des Fernsehsenders RTL über eine Migrantenfamilie zauberte SIMCONSULT innerhalb von wenigen Stunden einen Dolmetscher für Arabisch, der die Dreharbeiten in Neumünster begleitete.

 

Festlich ging es bei einem Firmenjubiläum in Bargteheide zu, und damit die Kommunikation mit den ausländischen Gästen auch gut klappt, organisierte SIMCONSULT ein Dolmetscherteam.

 

Gefeiert wurde auch in Kiel bei der Taufe von „Mein Schiff 4“ durch die Schwimmlegende Franziska von Almsick. Damit auch alle Gäste aus dem Ausland alles gut verstehen, unterstützte auch hier ein Dolmetscher die Veranstaltung.

 

Und im Ausland

Bei vielen Aufträgen, für die Dolmetscher benötigt werden, handelt es sich um firmeninterne Veranstaltungen, beispielsweise Aufsichtsratssitzungen, Management-Tagungen, Personalbesprechungen, Verkaufsverhandlungen und Schulungen. Einige Veranstaltungen finden nicht ausschließlich in Deutschland, sondern im Ausland statt. Wie gut, dass unsere Kunden wissen: Auch in verschiedenen europäischen oder außereuropäischen Städten kann SIMCONSULT Berufsdolmetscher anbieten. Einige Kunden wünschen, dass die Dolmetscher aus Deutschland mit ihnen ins Ausland mitreisen, selbstverständlich organisieren wir das ebenso gern.

 

Wenn in Deutschland eine Sprachenkombination mit zwei aktiven Sprachen ohne Deutsch benötigt wird, zum Beispiel Englisch-Französisch-Englisch, ist die Auswahl an qualifizierten Dolmetschern geringer als in Kombination mit Deutsch wie beispielsweise Deutsch-Französisch-Deutsch. Hier raten wir unseren Kunden, bereits in der ersten Planungsphase bei uns anzufragen, so dass wir schon einmal Dolmetscher reservieren können.

 

Im Schloss in Dänemark

Im Juni fand in Dänemark im schönen Schloss Sonderburg eine Veranstaltung auf Deutsch, Englisch und Französisch zu Minoritäten in Grenzregionen statt.

 

Über 400 alteingesessene Minderheiten gibt es in Europa, denen über 100 Millionen Menschen angehören. Fast 100 davon sind Mitglieder der FUEN, der Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen (Federal Union of European Nationalities), die die Belange der Minderheiten in Europa vertritt. Vier Minderheiten gibt es allein im deutsch-dänischen Grenzland: die deutsche Minderheit in Dänemark, die dänische Minderheit in Deutschland, die Friesen und die Sinti und Roma. Auf der zweitägigen Tagung  wurde die Frage von Konflikten in Europa und die Nutzung der Kompetenzen der Minderheiten intensiv diskutiert.

 

Eigentlich sind wir ja nicht abergläubisch, aber am 27. Juni, dem „Siebenschläfer“, wünschen wir uns immer trockenes und sonniges Wetter, damit es nicht sieben Wochen regnet. Leider geht unser Wunsch nicht immer in Erfüllung, aber wir arbeiten daran.

 

Bedanken möchten wir uns bei Ihnen für die vielen interessanten Anfragen und Aufträge, und wir  wünschen Ihnen einen wunderschönen restlichen Sommer und gute Erholung.

 

Viele Grüße von Ihrem SIMCONSULT-Team

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Rödingsmarkt 14 · 20459 Hamburg