Startseite

 

Newsletter

Dolmetscher- und Übersetzer-Newsletter Juli 2008

Wieder ist ein halbes Jahr vergangen, und wir freuen uns, zum elektronischen Stift und zum Papier zu greifen, um Interessantes und hoffentlich Kurzweiliges berichten zu können.

Themenvielfalt, interessante Veranstaltungsorte

Das erste Halbjahr war durch eine Vielfalt an Themen, interessanten Auftragsorten und Sprachen gekennzeichnet.

Firmenjubiläen

Bei verschiedenen Firmenjubiläen sorgten SIMCONSULT-Dolmetscher für die gute Kommunikation:


Im Januar wurde in Hamburg die erste Jubiläumsveranstaltung gedolmetscht. Anlass war das 40-jährige Firmenjubiläum von D + H Mechatronic, einem der führenden Anbieter von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen in modernen Gebäuden.

Im Mai feierte Syskoplan sein 25-jähriges Jubiläum in Gütersloh, unterstützt von SIMCONSULT-Dolmetschern, die am Tag vor der großen Feier auch bereits die Hauptversammlung auf Deutsch und Italienisch gedolmetscht hatten.

Auch Solarlux, Hersteller von Wintergärten, beging im Mai sein 25-jähriges Jubiläum in der Nähe von Osnabrück. Gedolmetscht wurde Deutsch und Englisch.

 

Der Mensch unterwegs

Um Transport im weitesten Sinne ging es in einer Reihe von Veranstaltungen: so zum Beispiel auf der Sitzung der UITP, der Internationalen Union der öffentlichen Verkehrsbetriebe, Gäste der Hamburger Hochbahn. Die benötigten Sprachen waren Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Deutsch und Englisch wurden bei einem Treffen der EAIVT, dem Europäischen Verband der unabhängigen Fahrzeughändler, im Atlantic Hotel in Hamburg gedolmetscht.

Ein anderer Transportmodus, nämlich Kurzstrecke in der Luft, war im Januar Thema eines Einsatzes bei Airbus in Finkenwerder. Zum ersten Mal wurde ein Flugzeug aus der Hamburger Produktion, und zwar der kleinste und sehr populäre Kurzstreckenjet A 319, an eine in Hamburg ansässige Fluggesellschaft, Hamburg International, ausgeliefert.

 

Ware unterwegs zu den Menschen

Die International Forwarding Association hielt das Jahrestreffen 2008 auf Einladung der Hamburger Speditionsfirma Apex International GmbH in Hamburg ab. Die IFA ist eine Vereinigung von internationalen, mittelständischen und konzernunabhängigen Speditionen. Die Sprachen auf der Veranstaltung waren Deutsch und Englisch.

 

Der Titel läßt nicht immer auf den Inhalt schließen

Hinter der Überschrift AIDA verbarg sich nicht etwa die Verdolmetschung einer Oper, sondern eine Tagung der International Association for Insurance Law in Hamburg mit Dolmetschern für Deutsch und Spanisch.

Eine weitere musikalische Überschrift stand in Juni über einer Veranstaltung: "Hamburg gets the Rhythm". Es handelte sich aber weder um Musik noch um Tanz, sondern es ging um ein Symposium zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen mit Hilfe von interventioneller Elektrophysiologie. Für dieses Symposium haben wir unsere auf Medizin spezialisierten Kollegen und Kolleginnen eingesetzt.

 

Chemie und Lebensmittel, aber nicht zusammen

Die Firma ChemTrend in Norderstedt ist auf die Herstellung von hochtechnischen Trennmitteln spezialisiert, die in den verschiedensten Formen bei der industriellen Herstellung verwendet werden. Im Juni veranstaltete ChemTrend ein internationales Treffen in Norderstedt mit Verdolmetschung ins Deutsche und Englische.

Um Lebensqualität in Innenstädten, Lebensfreude der Stadtbewohner sowie Gesundheit und Ernährung ging es bei dem Treffen der Veranstalter von Wochenmärkten als Sparte des Weltverbandes der Großmärkte, WUWM. Obwohl die Wochenmärkte ein nicht weg zu denkender Bestandteil des Lebens sind, ist es interessant und überraschend zu erfahren, welch organisatorischer Aufwand nötig ist, nicht nur, um sie abzuhalten, sondern auch, um sie auf der Höhe der steigenden Erwartungen des kaufenden Publikums zu halten. Da haben wir erfahren, dass Hamburg hinsichtlich der Anzahl von Wochenmärkten in den verschiedenen Stadtteilen Europameister ist.

Windturbinen in der Nord- und Ostsee

Zum vierten Mal arbeiteten SIMCONSULT-Dolmetscher auf dem Kongress Windstärke08 - Kurs Offshore in Bremerhaven, veranstaltet von der Windenergie-Agentur in Bremerhaven. Dieser Kongress, zum ersten Mal 2005 veranstaltet, wächst von Jahr zu Jahr rapide angesichts der Erkenntnisse über Klimawandel und der Suche nach erneuerbaren Energien. Der Wind auf See als zuverlässige Energiequelle ist gerade in diesen Zeiten der galoppierenden Ölpreise besonders aktuell.

 

Wie kann sich ein Dolmetscher bei dieser Vielfalt an Themen zurecht finden?

Erst im letzten Newsletter haben wir über die Notwendigkeit für den Dolmetscher geschrieben, sich auf jede Konferenz sorgfältig vorzubereiten. Bei 70 oder 80 Aufträgen im Jahr, die ein sehr breites Themenfeld abdecken, kann ein Dolmetscher keine Qualitätsarbeit liefern, ohne sich auf jeden Einsatz von neuem sorgfältig vorzubereiten. Die Dolmetscher müssen sich nicht nur in die Thematik allgemein einlesen, sondern sich auch für jeden Auftrageber die besonderen, eigenen Ausdrucksweisen, Akronyme und Fachterminologien aneignen.

Damit Dolmetscher sich entsprechend auf einen Einsatz vorbereiten können, sind sie sehr auf das Verständnis und die Mitwirkung der Kunden angewiesen. Für eine sinnvolle Vorbereitung benötigt der Dolmetscher vorab zumindest ein Programm oder eine Tagesordnung, Unterlagen über die Thematik der Konferenz und im besten Fall die eigentlichen Vorträge. Die vertrauliche Behandlung der Unterlagen ist für alle Dolmetscher selbstverständlich.

 

Unser Portal im Internet

Weil heute viele Vorträge in Form von MB-trächtigen Powerpoints oder PDF-Dateien abgefasst sind, hat SIMCONSULT seit Mitte letzten Jahres ein Portal im Internet eingerichtet. Dort können unsere Kunden entweder direkt Dateien einstellen, auf die die Dolmetscher mit einem Link Zugriff haben, oder die Dokumente werden von SIMCONSULT auf den Server geladen. Durch diese Vereinfachung umgehen wir die Schwierigkeiten, die bei dem Versand von E-Mail-Anhängen mit vielen Megabytes entstehen können.

 

Fachübersetzungen - ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäftes

SIMCONSULT verwendet dieses Portal auch bei der Abwicklung von Übersetzungsaufträgen. Wir haben seit Anfang 1996 immer ein gewisses Auftragsvolumen an Übersetzungen bearbeitet, aber in den letzten 2 oder 3 Jahren haben wir diesen Geschäftszweig ausgebaut. Wichtig sind für uns und unsere Kunden Übersetzer, deren Fachübersetzungen nicht nur inhaltlich korrekt sind, sondern die sich auch nicht wie Übersetzungen lesen. Im übrigen sind Konferenzdolmetscher und Übersetzer selten in Personalunion zu finden, aber genau wie bei unseren Dolmetschern übersetzen unsere Übersetzer immer in die Muttersprache. Wir beauftragen uns bekannte Übersetzer aus vielen Ländern und sogar Erdteilen, was heute mit dem Internet durchaus möglich ist. Hier leistet unser Portal ganz wertvolle Dienste für uns, für die Übersetzer und für unsere Kunden.

 

Website textuell überarbeitet, Newsletter 10 Jahre alt

Die Website ist wieder überarbeitet worden; sie enthält neue Texte und ein neues Foto.

Vor genau 10 Jahren hat SIMCONSULT den ersten Newsletter geschrieben und versendet. Es klingt wie ein Gemeinplatz, aber uns kommt es fast wie vorgestern vor. An dieser Stelle herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Newslettern.

Wir wünschen Ihnen einen sonnigen restlichen Sommer und bis zum nächsten Mal.

 

Viele Grüße von Ihrem SIMCONSULT-Team

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Rödingsmarkt 14 · 20459 Hamburg