Startseite

 

Newsletter

Dolmetscher- und Übersetzer-Newsletter Dezember 2003

Zu Gast auf dem "Roten Sofa"

...oder der schneller Wechsel vom Backstage zum Rampenlicht! 

 

Unter der Schirmherrschaft von Michail Gorbatschow wurden im Oktober in Hamburg die "World Awards" verliehen. SIMCONSULT beauftragte einen Dolmetscher mit den Sprachen Deutsch und Russisch, für die NDR Live-Sendung DAS! Zu Gast auf dem "Roten Sofa" zu dolmetschen. Ganz kurzfristig und unerwartet war jedoch der Gast, der interviewt werden sollte, Michail Gorbatschow, verhindert. So entschloss man sich spontan, stattdessen den für ihn vorgesehenen Dolmetscher auf dem "Roten Sofa" zu befragen. Ein professioneller Dolmetscher reagiert auch auf eine derartige Herausforderung flexibel und souverän.

Herbstzeit - Dolmetschzeit

Auch sonst brachte der Herbst eine erfreuliche Bandbreite an Dolmetsch-Aufträgen und Sprachen, und schneller als erwartet rücken die Weihnachtsfeiertage und Neujahr heran. Tempus fugit.

 

Zum sechsten Mal in Folge waren SIMCONSULT-Dolmetscher im September auf der Seminarreihe von Fidelity Investment Services GmbH in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München aktiv. 

 

Unsere Wege kreuzten sich noch ein zweites Mal: Am 7. November feierte die deutsche Region des Internationalen Verbands der Konferenzdolmetscher (Association Internationale des Interprétes de Conférence AIIC), der im November 1953 in Paris gegründet worden war, das 50jährige Bestehen des Verbandes. Zu einer Podiumsdiskussion im Auswärtigen Amt in Berlin waren der ehemalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher, die Journalistin und ehemalige Ausländerbeauftragte der Bundesregierung Cornelia Schmalz-Jakobsen, Norbert Glante, Mitglied des Europaparlaments, der Botschafter der Republik Polen, Andrzej Byrt, die Präsidentin der AIIC, Jennifer Mackintosh, und als Vertreter der Wirtschaft Jörg Moberg, Vertriebsdirektor von Fidelity Investment, eingeladen worden. Herr Moberg erhielt von den anwesenden Dolmetschern wiederholt Applaus für seine zutreffende Beurteilung der Arbeit der Dolmetscher auf dem freien Markt.

 

Veranstaltungen Medizin

Unsere Medizin-Dolmetscher waren in der 2. Jahreshälfte wieder besonders gefragt. Für DePuy dolmetschten wir auf der Veranstaltung "Minimale Intervention bei der Knie-Chirurgie" ins Deutsche und Englische, im European Surgical Institute (ESI) fand im November auf Deutsch, Englisch und Italienisch wieder der Workshop "European Colo-Rectal Surgery Days" statt; im Oktober wurde auf dem Symposium "Wound Management" von Johnson & Johnson ebenfalls in diese drei Sprachen gedolmetscht. Ferner war im Oktober zum sechsten Mal ein Dolmetscher-Team mit den Sprachen Deutsch und Englisch bei dem "Endo Club Nord" im Congress Centrum Hamburg tätig.

 

Hamburger Feuerwehr

Zum zweiten Mal nach dem 11. September 2001 ging es auf dem Internationalen Kongress "Moderne Gefahrenabwehrsysteme. Strategien für Feuerwehr, Rettungsdienst und Gesundheitswesen" im CCH in Hamburg um die Koordinierung des Katastrophenschutzes. Dieses Jahr berichteten die Rettungsdienste aus Russland als Fallbeispiel über den Angriff auf ein Musical-Theater in Moskau im Jahr 2002.

 

Airbus in Finkenwerder

Es standen wieder eine Reihe von Dolmetschterminen auf dem Airbus-Gelände in Finkenwerder an. Sehr beeindruckend war die Übergabe des ersten A 318, des kleinsten Mitglieds der Airbus-Familie mit 100 Sitzen, durch den Airbus-Chef Noél Forgeard an Pierre-Henri Gourgeon, den Präsidenten und CEO der Air France. Auf Hochglanz poliert stand der Riesenvogel in der Halle vor der Rednerbühne und war sehr imposant. Nach einer kurzen Pause wechselten die Dolmetscher den Schauplatz innerhalb des Geländes und dolmetschten auf einer Sitzung des Aufsichtsrates.

Sprachenvielfalt: gewünscht - bewiesen!

Im Oktober wurde SIMCONSULT von a + o Angelika Oplesch Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH beauftragt, auf der Pressekonferenz zur Vorstellung von "SOS-Kunststück", der einzigartigen Weihnachtskunstauktion der SOS Kinderdörfer, Deutsch und Portugiesisch zu dolmetschen. 

 

Die Verdolmetschung der Sprachen Englisch und Französisch wurden im Oktober bei dem Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie bei einem "Trilateralen Meeting von Mittelstandsunternehmen" benötigt. 

 

Ein achtköpfiges Dolmetscher-Team mit den Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch dolmetschte im Auftrag von moment Agentur für integriertes Eventmarketing GmbH in September eine Präsentation für Fachjournalisten der DIFA Deutsche Immobilienfonds AG.

 

Ebenfalls im September waren wir im Auftrag von Engel & Zimmermann AG, Agentur für Wirtschaftskommunikation, bei der Pressekonferenz "Brandy de Jerez" im SIDE-Hotel in Hamburg; die Sprachen waren Deutsch und Spanisch.

 

Wir freuen uns, dass wir im Dezember zum sechsten Jahr in Folge die Führungskräftetagung für Schieder-Möbel, die dieses Mal in Berlin stattfindet, ins Deutsche, Englische, Italienisch und Russisch dolmetschen. 

 

Als Profis für Sprachen und Kommunikation sind wir natürlich sehr froh über jeden Auftrag, bei dem wir mit der Verdolmetschung einer Veranstaltung oder Fachübersetzungen beauftragt werden, die dann nicht, wie es immer häufiger vorkommt, in einem forcierten "Einheitsenglisch" abgehalten wird.

 

Da Englisch - Deutsch bei weitem die häufigste Sprachenkombination ist, machen uns auch Dolmetsch-Aufträge, bei denen andere Sprachen wie Französisch, Italienisch, Spanisch oder Russisch eingesetzt werden, besonderen Spaß. Diese Sprachen gehören auch zu unserer europäischen Wirklichkeit und sollten im täglichen Geschäftsleben nicht in einen "Dornröschenschlaf" versinken!

 

Die Zeit ist gekommen, um Ihnen, unseren Geschäftsfreunden und -partnern, schöne, besinnliche Weihnachten zu wünschen. Wir hoffen für alle auf ein gutes Jahr 2004 und sind sicher, dass sich Ihre Geschäfte mit unserer sprachlichen Unterstützung bei der Kommunikation zu Ihrer Zufriedenheit entwickeln werden.

 

Frohe Festtage und

 

Viele Grüße von Ihrem SIMCONSULT-Team

Sie suchen Dolmetscher oder Übersetzer
für Sprachen wie Arabisch, Chinesisch,
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch,
Japanisch,  Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch,
Russisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch?

Senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an

Tel.: +49 (0)40 46 00 17 30 

Fax: +49 (0)40 46 00 17 43

Rödingsmarkt 14 · 20459 Hamburg